Deggendorfer Golfclub e.V.

Die Jugendarbeit auf der Rusel - Ein Überblick

Kindertraining auf dem Chippinggrün

Schon in der Satzung des Deggendorfer Golfclub e.V. wird auf die sportliche Förderung der Jugend hingewiesen. Man hat lange schon erkannt, dass die heutigen Kinder und Jugendlichen die Träger des Vereins in einigen Jahren sein werden. Schon so mancher Single-Handicapper des Clubs fand seine Wurzeln in der Jugendmannschaft der niederbayerischen Golfjugendliga.

 

Karlheinz Ebner

 

 

Auf die Frage, wie lange er denn schon Jugendwart des Clubs sei, lacht  Karlheinz Ebner nur und sagt, er weiß es nicht mehr. Seit vielen Jahren achtet er auf den Nachwuchs und organisiert an allen Ecken und Enden.

 

Dr. Christoph Beer

 

 

 

 

Unterstützt wird er dabei von seinem Stellvertreter Dr. Christoph Beer,
der ebenfalls immer da anzutreffen ist, wo er gebraucht wird.

 

 

 Kindertraining am Chipping-Gün 

 

 

Unsere Pros Norbert Kanert und Christopher Karl trainieren in mehreren Gruppen, eingeteilt nach Alter und Spielstärke, an mehreren Tagen in der Woche, um die Kinder für diese faszinierende Sportart zu begeistern und sie auch sportlich und mental zu bilden. Golf bedeutet nicht zuletzt auch Fairness und Respekt gegenüber sich selbst, den Mitspielern und der Natur.